4. Impfung gegen COVID-19?

Die bekannten Risikogruppen sind zwischenzeitlich zum 4. Mal geimpft, nicht wenige aus dieser Gruppe waren sogar mit der Omikron-Variante infiziert - zum Glück mit weit überwiegend glimpflichen Verläufen! Unsere Einschätzung ist, dass wir gegen Herbst noch einmal von einer Empfehlung zur Auffrischimpfung hören werden, dann ggf. mit angepasstem Impfstoff.

Bis dahin sind in unserer Praxis keine COVID-Impfungen mehr möglich.